Diese Webseite verwendet Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern.
Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf Messelife24.com zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärungen

Nutzungsbedingungen Messelife24.com



1. Präambel
(1) Der Betreiber stellt Ihnen (im Folgenden: „Sie“ oder „Nutzer“) mit der Internetseite www.messelife24.com kostenfrei eine interaktive Online-Plattform zur Verfügung (im Folgenden: „Portal“), über welche Sie sich umfassend über Messeveranstaltungen in Deutschland informieren können. Das Portal beinhaltet außerdem ein Nutzerforum, eine Jobbörse und die Möglichkeit, bei verschiedenen Anbietern (im Folgenden: „Drittanbieter“) Übernachtungsmöglichkeiten zu buchen.

(2) Der Betreiber hat das virtuelle Hausrecht in diesem Portal. Informationen über den Betreiber erhalten Sie unter https://messelife24.com/impressum.

2. Geltung dieser Nutzungsbedingungen

2.1. Anwendungsbereich
Die vorliegenden Nutzungsbedingungen gelten ausschließlich für dieses Portal, welches derzeit über https://messelife24.com angeboten wird. Sie regeln die Zurverfügungstellung der Dienste durch den Betreiber und die Nutzung dieser Dienste durch Sie.

2.2. Einverständnis
Durch die Nutzung dieses Portals und/oder die Anlage eines Nutzerprofils (im Folgenden: „Registrierung“) erklären Sie sich mit der Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen einverstanden. Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, sind Ihnen weder die Registrierung, noch die Nutzung des Portals erlaubt.

3. Nutzerprofil
Die Nutzung dieses Portals setzt zunächst keine Registrierung voraus. Um den vollen Umfang der Dienste dieses Portals nutzen und sich aktiv an diesem Portal beteiligen zu können, müssen Sie jedoch ein Nutzerprofil anlegen.

3.1. Registrierung
Mit der Registrierung schließen Sie einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber ab. Diese Nutzungsbedingungen sind Teil des Vertrags. Sie sind verpflichtet, wahrheitsgemäße, aktuelle und vollständige Angaben im Anmeldeformular zu machen. Es besteht kein Anspruch auf eine Teilnahme. Die Registrierung ist ausschließlich natürlichen Personen ab 18 Jahren gestattet. Mit der Registrierung erkennen Sie an, dass Sie für sämtliche Aktivitäten, die Sie über Ihr Nutzerprofil ausüben können, in vollem Umfang selbst verantwortlich sind.

3.2. Geheimhaltung
Sie haben Sorge dafür zu tragen, dass nur Sie selbst oder von Ihnen ausdrücklich bevollmächtigte Personen Ihr Nutzerprofil benutzen können. Sie sind verpflichtet, Ihre Zugangsdaten geheim zu halten und sie keinen unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Besteht der Verdacht, dass unbefugte Dritte von Ihren Zugangsdaten Kenntnis erlangt haben oder erlangen werden, so ist der Betreiber unverzüglich zu informieren.

3.3. Löschung Ihres Profils durch den Betreiber
(1) Der Betreiber kann Ihr Nutzerprofil vorübergehend oder dauerhaft löschen bzw. einzelne Inhalte entfernen, wenn konkrete Anhaltspunkte vorliegen, dass Sie gegen diese Nutzungsbedingungen und/oder geltendes Recht verstoßen bzw. verstoßen haben oder wenn der Betreiber ein sonstiges berechtigtes Interesse an der Löschung/Entfernung hat. Bei der Entscheidung über eine Löschung des Profils oder die Entfernung einzelner Inhalte wird der Betreiber Ihre berechtigten Interessen angemessen berücksichtigen.

(2) Der Betreib er kann Ihr Nutzerprofil auch dann vorübergehend oder dauerhaft löschen, wenn Sie Ihr Profil länger als ein Jahr lang nicht genutzt haben.

(3) In allen anderen Fällen ist der Betreiber berechtigt, Ihr Profil unter Einhaltung einer Frist von 2 Wochen zum Monatsende zu löschen. Die Frist beginnt mit der Absendung einer entsprechenden Ankündigung an die von Ihnen bei der Registrierung angegebene E-Mail Adresse.

3.4. Deaktivierung Ihres Profils durch Sie
Sie können Ihr Nutzerprofil zu jeder Zeit ohne Angaben von Gründen und ohne Einhaltung einer Frist selbst unter https://messelife24.com/user deaktivieren. Die Deaktivierung ist endgültig. Das Nutzerprofil kann danach nicht mehr genutzt/reaktiviert werden. Nutzername und Passwort können durch den Betreiber gesperrt werden.

3.5. Löschen von Daten nach Löschung/Deaktivierung Ihres Profils
Nach der Löschung/Deaktivierung Ihres Profils ist der Betreiber berechtigt aber nicht verpflichtet, mit Ablauf etwaiger gesetzlicher Vorhaltefristen ihre Nutzerdaten und sämtliche im Rahmen Ihrer Teilnahme entstandenen Inhalte unwiederbringlich zu löschen. Das gilt insbesondere auch für Einträge, Nachrichten und Forum-Beiträge. Es besteht kein Anspruch Ihrerseits auf Überlassung der von Ihnen erstellten Inhalte. Gleiches gilt im Falle der Entfernung einzelner Inhalte für diese Inhalte.

4. Verbotene Inhalte
(1) Mit der Registrierung verpflichten Sie sich gegenüber dem Betreiber, keine Texte, Bilder, Links oder sonstige Inhalte zu veröffentlichen oder zu speichern, die gegen die guten Sitten oder geltendes Recht verstoßen. Sie verpflichten sich insbesondere dazu, keine verbotenen Inhalte zu veröffentlichen. Verboten sind insbesondere solche Inhalte, deren Veröffentlichung einen Straftatbestand erfüllt oder eine Ordnungswidrigkeit darstellt, die einen beleidigenden, belästigenden, verleumderischen, bedrohenden, vulgären, obszönen, pornografischen, Hass erregenden, diskriminierenden, rassistischen, Gewalt verherrlichenden oder jugendgefährdenden Inhalt haben, die gegen das Urheber-, Wettbewerbs- oder Markenrecht verstoßen, die gegen das Gesetz über außergerichtliche Rechtsdienstleistungen (RDG) verstoßen, die Schadsoftware jeder Art enthalten, die nicht durch den Betreiber ausdrücklich autorisierte Werbung enthalten.

(2) Verbotene Inhalte können vom Betreiber ohne Angabe von Gründen gelöscht, abgeändert und ggf. zur Anzeige gebracht werden. Der Betreiber ist außerdem berechtigt, Ihr Profil und Ihre auf dem Portal gespeicherten Daten zu löschen .

5. Urheberrechte und sonstige Schutzrechte
(1) Die in diesem Portal veröffentlichten Inhalte (z.B. Texte, Bilder) sind überwiegend durch das deutsche Urheberrecht oder weitere Schutzrechte geschützt. Sie stehen im Eigentum des Betreibers oder derjenigen Dritten, welche die jeweiligen Inhalte zur Verfügung gestellt haben. Die Zusammenstellung der Inhalte als Solche ist ggf. als Datenbank oder Datenbankwerk i.S.d. §§ 4 Abs. 2, 87a Abs. 1 UrhG geschützt. Sie dürfen diese Inhalte lediglich gemäß diesen Nutzungsbedingungen und in dem durch dieses Portal vorgegebenen Rahmen nutzen.

(2) Die Bearbeitung, Verbreitung, Einspeicherung, Vervielfältigung und jede Art der nicht durch das Urheberrecht gedeckten Verwertung der in diesem Portal veröffentlichten Inhalte für geschäftliche Zwecke bedarf der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung des Betreibers und ggfs. des jeweiligen Rechteinhabers. Es ist nicht gestattet, die Webseite ganz oder teilweise zu kopieren/speichern.

(3) Das Urheberrecht für die von Ihnen eingestellten Inhalte verbleibt, soweit diese Inhalte urheberrechtsschutzfähig sind, bei Ihnen. Mit der Einstellung von Inhalten räumen Sie dem Betreiber jedoch das widerrufliche und übertragbare Recht ein, diese Inhalte öffentlich zugänglich zu machen und dauerhaft in diesem Portal vorzuhalten. Diese Erlaubnis gilt auch dann weiter, wenn Ihr Nutzerprofil deaktiviert/gelöscht wird.

(4) Der Betreiber hat das Recht, auch ohne vorherige Ankündigung die von Ihnen eingestellten Inhalte zu löschen, zu verschieben, zu ergänzen oder mit anderen Inhalten zu verbinden. Die Anwendung datenschutzrechtlicher Vorschriften bleibt unberührt.

(5) Alle in diesem Portal genannten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen Eigentümer.

6. Buchungsportale
(1) Dieses Portal enthält Zugänge zu Buchungsportalen. Dabei handelt es sich um Dienste Dritter, zu welchen dieses Portal ausschließlich den Zugang vermittelt. Sobald Sie diese Buchungsportale nutzen, verlassen Sie den Zuständigkeitsbereich des Betreibers.

(2) Sämtliche Aktivitäten, die Sie auf den Buchungsportalen ausüben, unterliegen den AGB, Nutzungsbestimmungen und Datenschutzerklärungen der jeweiligen Anbieter. Der Betreiber weist Sie ausdrücklich darauf hin, dass Sie sich vor der Nutzung eines Buchungsportals über die Bestimmungen des für dieses Portal zuständigen Anbieters erkundigen müssen.

(3) Für Schäden, die bei der Nutzung der Dienste der Buchungsportale entstehen können, übernimmt der Betreiber keinerlei Haftung.

7. Links auf andere Webseiten
(1) Dieses Portal enthält Links, die auf andere Webseiten verweisen. Sobald Sie einem Link auf eine andere Webseite folgen, verlassen Sie dieses Portal.

(2) Der Betreiber hat keinen Einfluss auf die aktuellen und zukünftigen Inhalte verlinkter Webseiten und ist nicht für diese Inhalte verantwortlich. Er macht sich diese Inhalte nicht zu eigen, sondern distanziert sich von allen Inhalten der in diesem Portal verlinkten Webseiten Dritter. Für diese Inhalte übernimmt der Betreiber keinerlei Haftung.

(3) Vor der erstmaligen Verlinkung einer Webseite überprüft der Betreiber deren Inhalte auf etwaige Rechtsverstöße hin. Ausschließlich dann, wenn zu diesem Zeitpunkt keine Rechtsverstöße ersichtlich sind, erfolgt eine Verlinkung. Eine ständige Kontrolle der verlinkten Webseiten ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße ist dem Betreiber aber nicht zumutbar. Bei Hinweisen auf Rechtsverstöße werden die betreffenden Links jedoch unverzüglich geprüft und ggfs. gelöscht.

(4) Die Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen verlinkter Webseiten können von den Nutzungsbedingungen und Datenschutzstandards dieses Portals abweichen. Daher sollten Sie die Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen der verlinkten Seiten unbedingt berücksichtigen.

8. Dateianhänge
Sämtliche an dieses Portal gesendeten Dateianhänge sind vor der Zusendung von Ihnen auf Viren oder sonstige Schadsoftware zu prüfen.

9. Downloads
Downloads von diesem Portal erfolgen auf eigenes Risiko. Der Betreiber übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die ohne sein Verschulden durch das Herunterladen selbst oder das Nutzen, Speichern oder Installieren heruntergeladener Inhalte entstehen. Der Betreiber übernimmt insbesondere keine Haftung für Schäden oder Funktionsstörungen, die von Viren oder sonstiger Schadsoftware verursacht werden.

10. Hinweise zum Umgang mit personenbezogenen Daten
(1) Der Betreiber erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten der Nutzer. Nähere Informationen dazu erhalten Sie in der EINWILLIGUNGSERKLÄRUNG DATENSCHUTZ dieses Portals. Sie ist abrufbar unter: https://messelife24.com/einwilligungserklaerung_datenschutz. Bitte lesen Sie sich die EINWILLIGUNGSERKLÄRUNG DATENSCHUTZ genau durch, bevor Sie Ihre personenbezogenen Daten offenlegen.

(2) Bitte beachten Sie, dass die auf dem Webserver und den Datenbanken dieses Portals gespeicherten Inhalte aus technischen Gründen jederzeit vom Betreiber eingesehen werden können. Darüber hinaus ist es theoretisch möglich, dass Ihre Daten bei der Datenübertragung über das Internet von unbefugten Dritten eingesehen werden.

(3) Sobald Sie personenbezogene Daten innerhalb dieses Portals an Dritte weitergeben, hat der Betreiber keinen Einfluss mehr auf die Behandlung dieser Daten. Sensible Daten wie Bankverbindung, Personalausweisnummer, Sozialversicherungsnummer etc. sollten Sie keinesfalls öffentlich weitergeben. Einen eventuellen Missbrauch Ihrer Daten kann der Betreiber nicht kontrollieren.

11. Verfügbarkeit von Diensten und Inhalten
(1) Der Betreiber ist bestrebt, im Rahmen seiner technischen und betrieblichen Möglichkeiten eine möglichst unterbrechungsfreie Nutzbarkeit der Dienste und Inhalte dieses Portals sicherzustellen. Darüber hinaus übernimmt er keine Leistungspflichten. Es kann insbesondere durch technische Störungen zeitweilig zu Beschränkungen, Unterbrechungen oder sonstigen Störungen bis hin zum Ausfall kommen. Der Betreiber übernimmt daher insbesondere keine Gewährleistung, dass sämtliche Inhalte zu bestimmten Zeiten verfügbar sind.

(2) Der Betreiber arbeitet ständig daran, seinen Service zu erweitern und zu verbessern. Durch Servicearbeiten kann es zum Verlust Ihrer Daten kommen. Für diesen Fall übernimmt der Betreiber keine Haftung. Sämtliche Daten die Sie auf diesem Portal online stellen, sind vorher in Form von Sicherheitskopien zu sichern.

(3) Der Betreiber behält sich das Recht vor, dieses Portal teilweise oder ganz stillzulegen. Im Falle der Stilllegung des Portals ist der Betreiber berechtigt aber nicht verpflichtet, die von Ihnen erstellten Inhalte endgültig zu löschen.

12. Ihre Haftung als Nutzer
(1) Die Haftung für sämtliche Aktivitäten, die unter Ihren Zugangsdaten ausgeführt werden, bemisst sich nach den gesetzlichen Bestimmungen, soweit in diesen Nutzungsbedingungen keine abweichende Regelung getroffen wird.

(2) Sie erkennen an, dass die Verantwortung und Haftung für sämtliche Inhalte, die Sie in diesem Portal veröffentlichen oder speichern, ausschließlich bei Ihnen liegt.

(3) Entsteht dem Betreiber durch eine Pflichtverletzung Ihrerseits ein Schaden, so ist dieser durch Sie zu ersetzen. Sie haften insbesondere auch für solche Schäden oder Ansprüche Dritter, die wegen der Veröffentlichung oder Speicherung verbotener Inhalte durch Sie entstehen. Der Betreiber hat gegen Sie einen Anspruch auf Freistellung von Ansprüchen Dritter, die diese wegen der Verletzung eines Rechts durch Sie in diesem Portal geltend machen. Sie verpflichten sich, den Betreiber bei der Abwehr derartiger Ansprüche zu unterstützen. Sie sind außerdem verpflichtet, die Kosten einer angemessenen Rechtsverteidigung des Betreibers zu tragen.

(4) Rechtsverstöße, die Sie vor dem Abmelden oder der Deaktivierung Ihres Nutzerprofils in diesem Portal begangen oder begonnen haben, können durch den Betreiber trotz der Abmeldung/Deaktivierung zur Anzeige gebracht werden. Die benötigten Daten werden ggf. an die zuständigen öffentlichen Stellen weitergeleitet.

13. Haftung für Inhalte Dritter
(1) Die in diesem Portal bereitgestellten Inhalte werden zum Teil durch Dritte eingestellt und gepflegt. Insbesondere die Informationen im Forum, bei Personalvermittlung, Stellenangeboten, Kleinanzeigen und Mitfahrgelegenheiten sind grundsätzlich Inhalte Dritter. Jeder Ersteller von Inhalten in diesem Portal ist für diese Inhalte ausschließlich selbst verantwortlich.

(2) Bei den im Messekalender bereitgestellten Informationen handelt es sich um Inhalte Dritter, die durch den Betreiber eingestellt und gepflegt werden. Er ist dabei auf die Informationen Dritter, insbesondere der Messeveranstalter, angewiesen. Zudem kann es bei der Datenerfassung oder -übertragung trotz größter Sorgfalt zu Fehlern kommen.

(3) Der Betreiber macht sich die Inhalte Dritter nicht zu Eigen. Er ist bemüht, Inhalte Dritter nach Möglichkeit auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität zu überprüfen. Eine Pflicht zu permanenten Inhaltskontrollen besteht jedoch nicht, soweit der Betreiber keine konkreten Anhaltspunkte auf inhaltliche Fehler, möglicherweise rechtswidrige Inhalte oder sonstige Rechtsverletzungen vorliegen. Der Betreiber übernimmt daher auch keine Verantwortung oder Gewährleistung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität und Rechtmäßigkeit der Inhalte Dritter. Dies gilt auch im Hinblick auf die Qualität der Inhalte und deren Eignung für einen bestimmten Zweck.

(4) Hinweise auf falsche oder rechtswidrige Inhalte sowie auf sonstige Rechtsverletzungen wird der Betreiber unverzüglich prüfen. Gegebenenfalls wird er die Inhalte deaktivieren. Die Anzeige rechtswidriger Inhalte bleibt vorbehalten.

14. Haftung für Inhalte des Betreibers
(1) Der Betreiber stellt in diesem Portal auch eigene Inhalte zur Verfügung. Er ist stets bemüht, diese aktuell, vollständig und inhaltlich richtig zu halten. Eine Garantie dafür kann er aber nicht übernehmen.

(2) Schadensersatzansprüche der Nutzer sind ausgeschlossen. Von diesem Haftungsausschluss ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit und Schadensersatzansprüche aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten). Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Vertragsziels notwendig ist. Von dem Haftungsausschluss ebenfalls ausgenommen ist die Haftung für Schäden, die in den Schutzbereich einer vom Betreiber gegebenen Garantie oder Zusicherung fallen sowie die Haftung für Ansprüche aufgrund des Produkthaftungsgesetzes. Gleiches gilt für die Haftung für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung (inkl. Arglist) des Betreibers beruhen.

(3) Sowohl der Haftungsausschluss, als auch dessen Ausnahmen gelten ebenfalls für die Haftung der Verrichtungs- und Erfüllungsgehilfen des Betreibers, soweit Nutzer Ansprüche gegen diese geltend machen.

15. Änderungen
15.1. Änderungen dieser Nutzungsbedingungen
Der Betreiber behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen in Zukunft zu ändern. In diesem Fall werden Sie mindestens 2 Wochen vor der Änderung auf der Startseite des Portals darauf hingewiesen. Die Änderung gilt als angenommen, sobald Sie die Dienste des Portals erneut nutzen.

15.2. Änderungen/Einstellung dieses Portals
(1) Der Betreiber ist jederzeit berechtigt, Änderungen an den in diesem Portal bereitgestellten Inhalten vorzunehmen.

(2) Der Betreiber ist berechtigt, dieses Portal unter Einhaltung einer Ankündigungsfrist von 2 Wochen einzustellen. Die Frist beginnt mit der Absendung einer entsprechenden Ankündigung an die von Ihnen bei der Registrierung angegebene E-Mail Adresse. Im Falle der Einstellung ist der Betreiber berechtigt aber nicht verpflichtet, die von Ihnen und anderen Nutzern eingestellten Inhalte unwiederbringlich zu löschen.

16. Sonstiges
(1) Mündliche Nebenabsprachen bestehen nicht.

(2) Sämtliche im Rahmen der Teilnahme an diesem Portal abgegebenen Erklärungen sind in Schriftform oder per E-Mail abzugeben, sofern in diesen Nutzungsbedingungen nicht ausdrücklich etwas anderes vorgeschrieben wird. Die Kontaktdaten des Betreibers finden Sie https://messelife24.com/impressum. Änderungen der Kontaktdaten bleiben vorbehalten. Im Falle einer Änderung der Kontaktdaten wird der Betreiber Sie vorher darüber in Kenntnis setzen.

(3) Sollten einzelne Regelungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder die Wirksamkeit durch einen später eintretenden Umstand verlieren, so bleibt die Wirksamkeit im Übrigen unberührt. Anstelle der unwirksamen Regelung tritt eine Regelung, die dem am nächsten kommt, was die Parteien gewollt hätten, sofern sie den betreffenden Punkt bedacht hätten. Entsprechendes gilt für Lücken dieser Nutzungsbedingungen.

17. Rechtswahl, Gerichtsstand
(1) Vorbehaltlich anderslautender individueller Vereinbarungen gilt, soweit keine zwingenden Verbraucherschutzvorschriften entgegenstehen, ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

(2) Ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus diesen Nutzungsbedingungen ergebenden Streitigkeiten ist, soweit eine solche Gerichtsstandsvereinbarung zulässig ist, Dresden.

kostenloser Messedienstleister Eintrag

Kostenloser Eintrag als Messedienstleister

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Brancheneintrag, mit Kontaktdaten, Beschreibung, Referenzen, Firmenlogo und aussagekräftigen Bildern.

Jetzt eintragen

Messelife24-Forum

26.10.2017 19:57

Baselworld 2018 - Messestände werden nicht abgebaut…

Ich habe gehört, dass die Messestände nach dem Aufbau in 2018 stehen bleiben und erst 2019 nach der Messelaufzeit abgebaut werden. Stimmt das? Soll wohl „nur“ die Messehalle 1.0 betreffen aber das wäre dann schon ein großer Auftragsverlust. Vor allem in 2019. Hat dazu Irgendjemand nähere Informationen. BG

Jetzt antworten

19.05.2018

Die OutDoor Messe Friedrichshafen findet 2018 letztmalig am Bodensee statt

Nach einer internen Abstimmung der European OutDoor Group (EOG), hat sich die Mehrheit der Mitglieder gegen den Messestandort...

Zu den Messenews

Empfehlen Sie uns weiter!

Geben Sie dazu einfach Ihren Namen und die E-Mail Adresse des gewünschten Empfängers ein. Der Empfänger wird dann eine Empfehlungsmail in Ihrem Namen erhalten.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.